Region

Es geht voran im Gemeinschaftshaus

29.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neue Lüftungsanlage sorgt für mehr Energieeffizienz

BEMPFLINGEN (eis). Das Bempflinger Dorfgemeinschaftshaus wird derzeit energetisch saniert. Die Gemeinde hat nun den Einbau einer Lüftungsanlage in den Veranstaltungsräumen in Auftrag gegeben. Der Angebotspreis liegt bei rund 46 338 Euro. Zusätzlich wird ein Wartungsvertrag über vier Jahre zu insgesamt 3758 Euro abgeschlossen.

Samt Elektroarbeiten und Honorarkosten belaufen sich die Gesamtkosten aktuell auf 53 368 Euro und liegen damit etwa 3500 Euro über dem bisherigen Ansatz. Sieben Firmen waren angefragt worden, nur zwei Angebote gingen ein. Die neue Lüftung bringe einen Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 90 Prozent mit sich, jeder Raum könne individuell betrieben werden, erklärte Ingenieur Bernd Mayer. Sichtbar sei die Anlage nach dem Einbau nicht, auch die Geräuschentwicklung sei im Vorfeld überprüft worden.

Region

Mit dem ganzen Körper begreifen

Künstlerin Carla Mausch erarbeitet „Wegzeichen“ mit Flüchtlingen für die Ökumene Aichtal – Einweihung am 17. September

NÜRTINGEN/AICHTAL. Das Meißeln und Hämmern ist schon von Weitem zu hören. Die kräftigen Schläge erfüllen den Hof in der Alten Seegrasspinnerei in…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region