Anzeige

Region

Erstes Jugendforum

20.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KOHLBERG (der). Zum ersten Jugendforum am Mittwoch, 26. September, um 16.30 Uhr sind Kohlberger Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen zehn und 21 Jahren in die Kelter eingeladen, ebenso alle Jugendleiter der Vereine, Kirchen und Organisationen. Bei Fingerfood und Getränken wollen Verwaltung und Gemeinderat die jungen Menschen auffordern, ihre Ideen, Anregungen und Wünsche zu äußern mit der Frage „Stell Dir vor, Du wärst im Gemeinderat oder Bürgermeister. Was wünschst du Dir, um Dich in Kohlberg wohlzufühlen?“.

Bürgermeister, Gemeinderat, Schulkinderbetreuung und Sozialarbeiter werden zuhören und das Reden den jungen Menschen überlassen, um deren Interessen und Vorstellungen näher kennenzulernen. Bürgermeister Rainer Taigel wies in der jüngsten Gemeinderatssitzung am Freitag noch einmal darauf hin, dass hier die Chance liege, die junge Generation zum Mitgestalten anzuregen und ihre Sichtweisen und Wünsche in künftige Entscheidungen mit einzubeziehen.

Anzeige

Region