Anzeige

Region

„Erdogan die Stirn bieten“

06.05.2017, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß sprach beim Kreisverband der Senioren-Union

Er dürfe, sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß, in einer „unglaublich spannenden Zeit Politik machen“. Der Kreisverband der Senioren-Union Esslingen hatte den Bezirksvorsitzenden der CDU Südwürttemberg-Hohenzollern zum Thema „Putin – Trump – Erdogan, Deutschland und Europa in stürmischen Zeiten“ eingeladen.

Thomas Bareiß bei seinem Vortrag im Wendlinger Treffpunkt Stadtmitte Foto: Dietrich

Wäre Bareiß mal lieber in Balingen in den Zug gestiegen. Dieser hätte ihn – sofern pünktlich – in 71 Minuten nach Wendlingen gebracht. Mit dem Auto brauchte Bareiß fast zwei Stunden und kam gut eine halbe Stunde zu spät in den Treffpunkt Stadtmitte. Doch die gut 30 CDU-Senioren warteten gerne auf seinen Vortrag und die anschließende Diskussion.

Bareiß, früher Vorsitzender der Jungen Union, hatte ihnen auch ein dickes Lob mitgebracht: Auf die CDU-Senioren könne man sich verlassen. Sie seien im Wahlkampf auch morgens um sieben Uhr zur Stelle, „wenn die Junge Union nochmals ausschläft“. Zehn Jahre lang war Bareiß in der Textilbranche tätig, zeitweise in den USA und in Izmir in der Türkei.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region