Anzeige

Region

Energiesparen schont den Geldbeutel

21.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Solarteam des Schulzentrums Neckartenzlingen feiert elfjähriges Bestehen – Heute Podiumsdiskussion zum Thema Stromwechsel

Das Solarteam feiert sein elfjähriges Bestehen und seine erfolgreiche Arbeit im Bereich regenerative Energieerzeugung und Einsparung mit einer ganzen Reihe von verschiedenen Veranstaltungen, bei denen das Mitmachen der durchgehende Leitgedanke ist. Schüler, Eltern, Lehrer, interessierte Bürger – jeder kann ein passendes Angebot finden.

NECKARTENZLINGEN (ar). So startete am vergangenen Freitag bereits die Energierallye für alle Klassen 5 bis 9 am Schulzentrum. „Was ist eigentlich ein Kilowatt und was eine Kilowattstunde?“, „Wie und warum kann man daran sparen?“, und: „Was hat das mit Klimaschutz und Energiewende zu tun?“ – über diese und weitere Fragen konnte an vier Lernzirkeln nachgedacht und nachgespürt werden, etwa wenn am Hometrainer 100 Watt oder 200 Watt Leistung erstrampelt werden – und über zehn beziehungsweise fünf Stunden lang durchgehalten erst eine Kilowattstunde (kWh) zusammengekommen ist. Es macht eben doch den kleinen Unterschied zwischen dem theoretischen Wissen, dass 500 Blatt DIN-A4-Recyclingpapier circa 7,5 Kilogramm an Holz sparen, und der gefühlten Praxis, diesen Stapel Holz dann in den Armen zu halten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region