Anzeige

Region

Eine Nürtinger Preziose in neuen Räumen

29.09.2018, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendwerkstatt in der Alten Seegrasspinnerei weihte ihre neuen Räume ein – Viel Lob für gute Integrationsarbeit von Jugendlichen

Die Jugendwerkstatt in der Alten Seegrasspinnerei hat am Donnerstagabend ihre neuen Räume präsentiert. Zur offiziellen Einweihungsfeier kamen zahlreiche Gäste – und die waren gleich handwerklich gefragt. Jeder durfte sich mit einem kleinen Kunstwerk in der Einrichtung verewigen.

Die Besucher konnten die Jugendwerkstatt nicht nur besichtigen, sondern auch handwerklich tätig werden. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. So richtig neu sind die Räume der Jugendwerkstatt im ehemaligen Postverladezentrum der Seegrasspinnerei nicht mehr – seit gut einem Jahr können die jugendlichen Besucher dort schon an ihren Projekten arbeiten.

Am Donnerstagabend wurden die Räume – die von den Jugendlichen selbst aus- und umgebaut wurden – der Öffentlichkeit vorgestellt.

Auf über 200 Quadratmetern stehen den Teilnehmern dort nun Arbeitsflächen für Holz- und Metallbau, Töpferei, Grafik und weitere kreative Arbeiten zur Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Region