Anzeige

Region

Eine Gemeinde mit Geschichte

19.07.2010, Von Mundy Hassan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Walddorfhäslachs Teilort Häslach feierte am Wochenende sein 700-jähriges Bestehen mit Festumzug

700 Jahre gibt es die Gemeinde Häslach bereits. Mit einem großen Festwochenende feierten die Häslacher das Jubiläum ausgiebig.

NECKARTENZLINGEN. Bereits am Freitagabend, als Ansprachen und Grußworte auf dem Programm standen, war die Festhalle bis auf den letzten Platz gefüllt.

700 Jahre Häslach, so die Bürgermeisterin Silke Höflinger in ihrer Eröffnungsrede, sei eine spannende, fesselnde Geschichtsreise, die in der Gegenwart beginnt, nämlich mit der Suche nach der Urkunde, welche die historische, 700-jährige Existenz des heutigen Ortsteils Häslach offiziell belege. Es handele sich um eine zwischen den Pfalzgrafen von Tübingen und der Stadt Reutlingen geschlossene Urkunde aus dem Jahre 1310, mit welcher verschiedene Waldbesitzstände im Schönbuch und damit auch auf heutiger Häslacher Gemarkung geregelt wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Region