Anzeige

Region

Einbruch in Drogeriemarkt

11.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Bislang unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum Samstag an einem Drogeriemarkt in der Liebermannstraße die Schaufensterscheibe ein und gelangten so in die Verkaufsräume. Hier entwendeten sie aus einem verschlossenen Metallgitterregal etwa 145 Zigarettenschachteln verschiedener Marken. Außerdem nahmen sie eine bislang unbekannte Anzahl von Schokoladentafeln der Marke „Ritter Sport“ mit. Der Wert des Diebesgutes beträgt mehrere hundert Euro, an der Schaufensterscheibe entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Durch Schuhspuren im Schnee und teilweise verlorenem Diebesgut, konnten die Polizeibeamten den Fluchtweg noch bis in die Rembrandtstraße nachvollziehen. Hier verlor sich jedoch die Spur. Zudem fanden die Beamten Blutspuren im Schnee, vermutlich hat sich ein Täter bei dem Einbruch verletzt. Das Polizeirevier Nürtingen bittet unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 um Zeugen- und Täterhinweise.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Region