Anzeige

Region

Einblicke mit Feldpostbriefen

19.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Autor Volker Reiff zeigt Neckartenzlingen im Ersten Weltkrieg

NECKARTENZLINGEN (red). „Neckartenzlingen 1914 bis 1918“ ist der Titel des Buches von Volker Reiff, das jetzt im Senner-Druckhaus erschienen ist. Mit dem Buch möchte der Autor der jüngeren Generationen von Neckartenzlingen einen kleinen Einblick in die Geschichte ihres Dorfes geben. Volker Reiff bezieht seine Informationen aus dem Nachlass seines Großvaters Fritz Reiff, Verfasser des Neckartenzlinger Heimatbuches. Der Autor will mit seinen Aufzeichnungen in Erinnerung rufen, wie damals Familien und Besitz zerrissen wurden. Reiff verdeutlicht, was die Menschen in einem kleinen Dorf leisten mussten, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

Sehr interessant sind die Erzählungen von Kriegsteilnehmern. In Feldpostbriefen schildern junge Männer ihre schrecklichen Kriegserlebnisse – in der Hölle von Verdun, im Kampf um Apremont, bei der Seeschlacht am Skagerrak oder in japanischer Kriegsgefangenschaft. Im dritten Teil des Buches befinden sich die Gedenktafeln und es wird sehr genau in Tabellenform beschrieben, wer damals als Gemeindeangehöriger ausmarschiert ist und wo er eingesetzt war, ob er verwundet wurde, gefallen ist und welche Auszeichnungen dem Ausmarschierten verliehen wurden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Eisiger Winterzauber lockte

Markt auf dem Schulhof in Frickenhausen am Wochenende war sehr gut besucht

FRICKENHAUSEN. Bereits von Weitem sichtbar leuchteten am Wochenende abends die Bäume in Frickenhausen in einem frostig bläulichen Licht und ließen sie wie von Eis umschlossen erscheinen. Sie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region