Anzeige

Region

Ein Sommerkonzert der besonderen Art

25.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei fast tropischen Temperaturen fand am Sonntagnachmittag bei der Veranstaltung „Musik und Kunst“ in der Neuffener Marktscheune ein Sommerkonzert mit der Bigband aus Denkendorf und dem Gesangsensemble Die Evergreens statt. Die Bigband begann mit gekonntem Swing der 60er-Jahre. Die virtuosen Beiträge von Saxofon, Posaune, Trompete und Klavier sowie der Gesamtklang im Satz- und Orchesterspiel begeisterten die zahlreichen Zuhörer. Zauberhaft fetzig präsentierte sich das Gesangsensemble, bestehend aus vier Damen und zwei Herren, mit Liedern aus verschiedenen Musicals und Songs aus aller Welt. Edmund Dollinger verstand es, als Leiter der Bigband und des Gesangsensembles alle musikalischen Register zu ziehen. Begeisterter Beifall war der Dank des Publikums an alle Mitwirkenden für ein gelungenes Sommerkonzert in der wohldurchlüfteten Marktscheune. pm

Region

Eine Million für Philipp Unger?

Der ehemalige Unterensinger ist morgen zum zweiten Mal bei Günther Jauchs „Wer wird Millionär“ auf RTL zu Gast

„Er stand kurz vor der Eröffnung eines Dönerladens in den USA“ mit dieser Kuriosität wurde der ehemalige Unterensinger Philipp Unger bei „Wer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region