Region

Ein Schlössle zum Geburtstag

21.03.2015, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Freilichtmuseum Beuren startet kommende Woche in seine 20. Saison – Hauseinweihung zum Auftakt

Wenn ein Museum Grund zum Feiern hat, fallen mitunter die Geschenke etwas größer aus als üblich. Für das Freilichtmuseum gibt es zum 20-jährigen Bestehen gleich ein kleines Schlössle: Pünktlich zum Start in die Saison am Sonntag, 29. März, wird im Museumsdorf das imposante Doppelhaus aus Öschelbronn eingeweiht.

Landrat Heinz Eininger (links), Museumsleiterin Steffi Cornelius und Sparkassen-Vorstandschef Franz Scholz vor dem Fotoatelier aus Kirchheim, das nach einem Hagelschaden nun wiedereröffnet wird. Foto: zog

BEUREN. Neugierig spazierten die Besucher schon in der vergangenen Saison um das mächtige Fachwerkhaus aus dem Gäu herum. Doch was von außen schon so gut wie fertig wirkte, brachte für Handwerker und das Museumsteam noch reichlich Arbeit mit sich. Während der Wintermonate ging der Innenausbau des liebevoll „Bauernschlössle“ genannten Baus, der sowohl museal als auch zu Veranstaltungszwecken genutzt werden soll, Zug um Zug voran.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region