Anzeige

Region

Ein immergrünes Andenken an schöne Zeit

02.05.2006, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großbettlingen feierte Abschied vom Pfarrersehepaar Gerda Müller und Jochen Stiefel

GROSSBETTLINGEN. Herzlich und voller Dankbarkeit verabschiedete sich am Sonntag die Evangelische Kirchengemeinde Großbettlingen mit einem festlichen Gottesdienst von seinem langjährigen Pfarrersehepaar Gerda Müller und Jochen Stiefel. Nach acht Jahren des Wirkens in der Gemeinde zieht die Familie mit Sohn Julian nach Stuttgart-Feuerbach.

Ein Abschied, der beiden Seiten sichtlich schwer fiel – auch wenn die Arbeit für die beiden Pastoren nicht immer einfach war. Gerda Müller und Jochen Stiefel waren nicht nur das erste Ehepaar, das die Pfarrstelle in Großbettlingen übernahm: Erstmals stand damit auch eine Frau der Gemeinde vor. Nicht immer eine einfache Situation für die engagierte Seelsorgerin, wie sie in den Abschiedsworten zugibt. „Aber ich glaube, es hat Großbettlingen gut getan“, war sie beim Blick in die Runde der gut besuchten Andreaskirche überzeugt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region