Anzeige

Region

Ein Hotel für die Ortsmitte?

10.11.2011, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Frickenhausen soll die Mittlere Straße angepackt werden – Fußläufige Verbindung zur Oberen Straße wird angestrebt

Die Mittlere Straße mit dem Rathausbereich ist ohne Zweifel die Ortsmitte Frickenhausens. Doch sie ist, auch das steht ohne Zweifel fest, sicherlich ausbaufähig. Gelinde gesagt. Im Rathaus macht man sich darüber schon seit Längerem Gedanken. Könnte ein Hotel eventuell die Brache zwischen Mittlerer und Unterer Straße sinnvoll füllen?

FRICKENHAUSEN. Für die Obere Straße konkretisieren sich die Planungen gerade. Am Montag, 5. Dezember, 19 Uhr, wird es in der Festhalle Auf dem Berg eine Bürgerversammlung geben, bei der die Planung für das neue Pflegeheim vorgestellt werden soll.

Ganz so weit ist man mit der Mittleren Straße noch nicht. Doch hier leitet man nun die Projektentwicklung mit der Stuttgarter Stadtentwicklungs GmbH, kurz Steg genannt, in die Wege. Mit einer eingehenden Untersuchung soll festgestellt werden, was denn nun auf der Brache zwischen Mittlerer und Unterer Straße angesiedelt werden könnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Region