Anzeige

Region

Ein Fest der Freude gefeiert

04.01.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schöne Jahresfeier des Sängerbunds Kohlberg mit Ehrungen

KOHLBERG (anhi). In der Jusihalle in Kohlberg fand die Jahresfeier des Sängerbunds Kohlberg mit Ehrungen statt. „Wir feiern ein Fest der Freude“, mit diesem Lied eröffnete der Gemischte Chor des Sängerbunds unter der Leitung von Angela Schmauder.

Erster Vorsitzender Erich Schrade begrüßte die zahlreichen Gäste, unter ihnen Bürgermeister Buß und Pfarrer Geyer. Danach wurden die Zuhörer mit bekannten Weihnachtsliedern vom Frauenchor swingend auf die Festtage eingestimmt. Am Flügel begleitete Thomas Schäfer.

Nach diesem erfolgreichen Auftritt mit viel Applaus leitete der Gemischte Chor mit „Kling Glöckchen“ und „Die Sterne am Himmel träumen“ von Hilger Schallehn zu den Ehrungen über. In diesem Jahr stand eine besondere Würdigung an. 75 Jahre Treue zum Verein ist eine Seltenheit.

Für Erich Schrade war es eine Ehre, Frida Arnold für 75 Jahre Mitgliedschaft auszuzeichnen. Leider konnte sie krankheitshalber an diesem Abend nicht anwesend sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region