Anzeige

Region

Ein Buch zum Jubiläum

09.07.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Neckartailfinger Martinskirche wird 900 Jahre alt – Geschichten und Fotos erwünscht

Im Jahr 2011 wird die Martinskirche in Neckartailfingen 900 Jahre alt. Das Jubiläum will die Evangelische Kirchengemeinde groß feiern. Neben Konzerten, Vorträgen und Aktionen hat sich ein Team von Ehrenamtlichen ein besonderes Projekt vorgenommen: ein Jubiläumsbuch über die Martinskirche.

NECKARTAILFINGEN (pm). Die romanische Säulenbasilika ist eine der ältesten Kirchen in der Umgebung. Benannt ist die Martinskirche nach dem heiligen Martin von Tours. Die Gebäudeforscher Ulrich Knapp und Tilmann Marstaller sprechen vom „ältesten Dach Süddeutschlands“. Denn neben den Mauern und den Balken ist auch ein Teil der Dachziegel noch aus der Bauzeit aus dem Jahr 1111. Etwas jünger ist der spätgotische Kirchturm. Er wurde erst 1501 vor die Westfassade gestellt. Schief ist er aber vermutlich immer schon. Schon in der Bauzeit neigte sich der Turm wegen des Untergrundes aus Knollenmergel: An einer Ecke hängt der Turm 1,30 Meter weit über.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Region