Anzeige

Region

Ehrung verdienter Blutspender

02.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der letzten Gemeinderatssitzung erhielten langjährige Blutspender zum Dank für ihre Treue Urkunden und Ehrennadeln des Deutschen Roten Kreuzes sowie Einkaufsgutscheine der Gemeinde Wolfschlugen überreicht. Dieser offizielle Akt ist eine Anerkennung für Menschen, die regelmäßig an den Blutspendeaktionen des DRK teilnehmen und ihren Lebenssaft für Menschen in Not zur Verfügung stellen. Für zehnmaliges Spenden wurden Birgit Adolph (rechts) und Klaus Schober (links) geehrt. Bereits 25 Mal spendeten Michael Hirdes (Mitte), Andreas Schober (Zweiter von links) und Sonja Palmer (nicht auf dem Foto) ihr Blut. Bürgermeister Matthias Ruckh (Zweiter von rechts) gratulierte. Der nächste Blutspendetermin in Wolfschlugen ist am 12. Februar 2018, von 15 bis 19 Uhr in der Festhalle in der Ulrichstraße. Weitere Informationen gibt es unter www.drk-blutspende.de. ge

Region