Region

„Dringender Handlungsbedarf“

22.05.2015, Von Cornelia Nawrocki — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit dem neuen Schuljahr zieht die Grundschulförderklasse von Bempflingen in die Liebenau-Grundschule um

Mit Beginn des Schuljahrs 2015/2016 wird die von mehreren Gemeinden gemeinsam betriebene Grundschulförderklasse (GFK) nicht mehr in der Grundschule in Bempflingen ihr Domizil haben, sondern in der Liebenau-Grundschule Neckartailfingen. So hat es der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen.

NECKARTAILFINGEN. Zuvor hatte Bürgermeister Gerhard Gertitschke dem Gremium erläutert, weshalb dieser Umzug notwendig wird. Die GFK werde seit dem Schuljahr 1992/1993 gemeinsam mit den Gemeinden Altdorf, Altenriet, Bempflingen, Neckartailfingen, Neckartenzlingen, Schlaitdorf und der Stadt Aichtal in Bempflingen betrieben.

Grundlage hierfür sei eine gemeinsame Vereinbarung, die 1992 abgeschlossen wurde. Seit der Einrichtung der GFK habe sich in Bempflingen jedoch in der Grundschule einiges verändert. Seit längerem gebe es hier an vier Tagen in der Woche eine Betreuung bis 16 Uhr sowie an einem Tag bis 14.30 Uhr. Darüber hinaus werde ein Mittagstisch angeboten. Hierfür mussten bestehende Räume genutzt werden, die dem regulären Schulbetrieb seither nicht mehr zur Verfügung stünden. Das sei in den vergangenen Jahren kein Problem gewesen, da bislang lediglich sechs bis sieben Grundschulklassen sowie die GFK unterzubringen waren.

Es wird eng

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Feuer frei“ für die Flammenden Sterne

Vom 18. bis 20. August sind die besten Pyrotechniker der Welt in Ostfildern – 40 000 Zuschauer werden erwartet

OSTFILDERN (pm). Am kommenden Wochenende wird Ostfildern zum 15. Mal Schauplatz für einen der größten Feuerwerks-Wettbewerbe Europas: Die Flammenden Sterne.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region