Anzeige

Region

DLRG spendet für Flüchtlinge

09.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft, Ortsgruppe Neuffen-Beuren hat spontan 500 Euro gespendet für die Arbeit des ehrenamtlichen Arbeitskreises Asyl Neuffen. Links im Bild Dietmar Freudenberg, Vorsitzender des AK Asyl, in der Mitte Fabian Schmidt, Vorsitzender der DLRG-Ortsgruppe und rechts Bürgermeister Matthias Bäcker. pm

Region

Eine Million für Philipp Unger?

Der ehemalige Unterensinger ist morgen zum zweiten Mal bei Günther Jauchs „Wer wird Millionär“ auf RTL zu Gast

„Er stand kurz vor der Eröffnung eines Dönerladens in den USA“ mit dieser Kuriosität wurde der ehemalige Unterensinger Philipp Unger bei „Wer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region