Region

Diesmal ging der Haushalt glatt durch

22.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat Erkenbrechtsweiler befasste sich mit dem Finanzwerk und der Zukunft von Gastronomie und Einzelhandel

In seiner jüngsten Sitzung beschäftigte sich der Erkenbrechtsweiler Gemeinderat mit dem überarbeitetem Haushaltsplan und einer interkommunalen Standortstudie fürs Lenninger Tal.

ERKENBRECHTSWEILER (giba). Bürgermeister Roman Weiß gab in der Sitzung bekannt, dass die Schulkindbetreuung derzeit unter anderem vom Kindergartenpersonal fortgeführt wird, da der Verein „Aktives Helfen“ nicht mehr genügend Helfer für die Betreuung findet. Bis September muss hier eine neue Lösung gefunden werden.

Des Weiteren plant der Landkreis eine Buswendeschleife vor dem Parkplatz Hohenneuffen zu erstellen, um hier mit dem neuen Rad- und Wanderbus entsprechend anfahren zu können.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Grünkohl und Pinkel für den Verein Anna

Bereits im Januar fand die Grünkohl- und Pinkel-Tour in Aichtal zu Gunsten des Vereins Anna statt. 1500 Euro konnten jetzt an den Verein überreicht werden, der krebskranke Kinder, deren Geschwister und Eltern unterstützt. Dabei stammten 1200 Euro aus dem Erlös von Grünkohl und Pinkel. Um eine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region