Region

Die Sofi begeisterte auch Hobby-Astronomen

21.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Besser hätten die Bedingungen kaum sein können: In Nürtingen und Umgebung zeigten Sonne und Mond ihr Versteckspiel bei wolkenlosem Himmel. Wer Zeit hatte, ließ sich das Spektakel nicht entgehen. Auch für Hobby-Astronomen war das Schauspiel am Himmel spannend. Viele Leser schickten uns gestern ihre Aufnahmen des Ereignisses. Ulrich Teufel aus Oberensingen rüstete sein Teleskop mit einem speziellen Filter aus, der nur das rote Licht des ionisierten Wasserstoffs durchlässt. Mit diesem sogenannten H-Alpha-Filter gelang ihm gestern Vormittag um 11.11 Uhr diese beeindruckende Aufnahme der Sonne. Am oberen Rand sind überdies Gasausbrüche zu erkennen. psa/Foto: Ulrich Teufel

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region