Anzeige

Region

Die Sänger wurden mit Applaus belohnt

12.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Liederkranz Frickenhausen brachte „Gospel & Pop in Concert“ zu Gehör

Die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes Frickenhausen in Aktion Foto: privat

FRICKENHAUSEN (tw). Kürzlich veranstaltete der Liederkranz Frickenhausen in der evangelischen Kirche das Konzert „Gospel & Pop in Concert“. Endlich durften die Chöre ihre Lieder zum Besten geben. Allerdings stand die bange Frage im Raum: Kommt bei dem tollen Wetter überhaupt jemand zum Konzert? Wer verlässt zu Hause den bequemen Liegestuhl, um den Liederkranz zu hören? Die Sängerinnen und Sänger wurden positiv überrascht.

Unter der Leitung von Dorothea Labudde-Neumann eröffnete der Kinderchor „Rotzlöffel“ das Konzert. Der Sängernachwuchs sang vom kranken Tiger oder der Bongo-Disco und überzeugte mit den Liedern „Friedensbrücken der Welt“ und „Lass uns Freunde“ sein. Der lang anhaltende Applaus zauberte ein Lächeln in das Gesicht der Kinder und war der gerechte Lohn für die tolle Darbietung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Region