Anzeige

Region

Die Radler sind auf dem Vormarsch

18.01.2010, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreis und Gemeinden legen touristischen Schwerpunkt auf Streuobst und Velofahrer – Themenstraße geplant

Urlaub, Wanderungen zu Fuß und mit dem Rad, Kultur oder einfach nur Wellness – all dies bietet der Landkreis Esslingen seinen Besuchern von den Fildern bis ins Biosphärengebiet. Auf der Touristikmesse CMT, die am Samstag startete, präsentieren sich auch Nürtingen und die anderen Kreisstädte mit ihren aktuellen Angeboten noch bis 24. Januar.

Ob historischer Stadtrundgang durch die Altstadt, Führungen zu den Kelten am Kirchert oder zur Römervilla in den Seelen oder eine Bootspartie auf dem Neckar – in Nürtingen gibt es viele schöne und romantische Seiten zu entdecken. Damit dies auch außerhalb des Kreises bekannt wird, präsentiert sich Nürtingen als eine der fünf Großen Kreisstädte des Landkreises Esslingen auf dem Stand der Regio Stuttgart Marketing. Doch auch mit Kunst und Kultur kann Nürtingen touristisch auftrumpfen: Mit der Chagall-Ausstellung und den wie immer erstklassig besetzten Gitarrenfestspielen im Juli/August, sowie der Blechspielzeugausstellung im Stadtmuseum gibt es weitere gute Gründe für einen Besuch in der Hölderlinstadt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Region