Region

Die Nase vorn im Hundesport

23.06.2005, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Agility-Landesmeisterschaft in Ravensburg erfolgreich

FRICKENHAUSEN (tbn). Bei strahlendem Sonnenschein starteten am Wochenende zwei Hunde aus der Region bei der Landesgruppen-Meisterschaft „Agility“ beim Verein für Deutsche Schäferhunde in Ravensburg. Agility ist Behändigkeit auf sechs Beinen, ähnlich wie im Pferdespringsport.

Leistungsbezogen trainieren fünf Agility-Sportler, die für den SV Hauptverein starten, wöchentlich zwei Mal auf dem Burrishof in Frickenhausen. Zwei Teams der kleinen Trainingsgruppe nahmen am Sonntag bei der Landesgruppen-Meisterschaft in Ravensburg teil.

Bei einem solchen Wettbewerb gehört neben dem Können auch noch Nervenstärke und Glück dazu. Eike Hofmeister aus Bad Urach zeigte mit ihrer Mischlingshündin „Pira“ Agility vom Feinsten. Sie startete in der Königsklasse A3, siegte souverän mit zwei Null-Fehler-Läufen und erreichte den Titel des Landesmeisters 2005 Standard.

Das zweite Team der Trainingsgruppe, Tanja Bauer aus Nürtingen mit ihrem Magyar Vizsla „Sam“, startete in der Leistungsklasse A2 und kämpfte um den Titel des Landesbesten A2 Standard. Gleich zu Beginn des ersten Laufes kam es auf Grund eines falschen Hindernisses zu einer Disqualifikation und das Team kam nicht in die Wertung.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 49%
des Artikels.

Es fehlen 51%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region