Region

„Die muss es sein“

23.07.2015, Von Lisa Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit 60 Jahren sind Ludmilla und Wilhelm Weiss verheiratet

Halten sich sehr gerne im heimischen Garten auf: Ludmilla und Wilhelm Weiss. Foto: lim

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN. Für eine lange und glückliche Ehe braucht es vor allem Kompromissbereitschaft, da sind sich die Eheleute Weiss einig. Sie selbst sind das beste Beispiel für ihre Theorie – denn heute feiert das Ehepaar seine diamantene Hochzeit.

Lange vor der eigenen Heirat im Jahr 1955 spielte eine andere Hochzeit eine zentrale Rolle in der Liebesgeschichte von Ludmilla und Wilhelm Weiss. Als Wilhelm Weiss 1949 Brautführer bei einer Vermählung in Linsenhofen war, verliebte er sich bei der kirchlichen Trauung in eine Sängerin des Neuffener Kirchenchors – seine zukünftige Frau. „Ich wusste, die muss es sein“, erzählt er.

Richtig ernst wurde es allerdings erst ein Jahr später an Fasching. „Vom Kirchenchor aus haben wir alle in einer Wirtschaft in Linsenhofen gefeiert. Da war es dann endgültig“, sagt Wilhelm Weiss.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region