Region

Die Kläranlage wird noch viel Geld kosten

02.12.2010, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten beschäftigten den Neckartenzlinger Gemeinderat – Sportstättenanalyse vergeben

Wer am Dienstag dem Gemeinderat bei seiner Sitzung zuhören wollte, musste gutes Sitzfleisch haben. Über vier Stunden zog sich der kommunalpolitische Gedankenaustausch. Am Ende stand unter anderem fest, dass die Kläranlage noch viel Geld verschlingen wird und die Straßenraumgestaltung am Marktplatz auch mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist.

NECKARTENZLINGEN. Zunächst hatte das Gremium über die geplante Sportstättenanalyse zu befinden. Dafür hatten Jürgen Hanke vom WLSB-Service und Dr. Stefan Eckl vom ikps (Institut für Kooperative Planung und Sportentwicklung) ein Angebot ausgearbeitet, das sie an dem Abend vorstellten. Sie wollen zunächst eine Bestandsaufnahme der Sportstätten, also der Hallen und Plätze, vornehmen, dann per schriftlicher Befragung bei Schulen und Vereinen den Bedarf ermitteln und schließlich Empfehlungen ausarbeiten, die zumindest für die nächsten fünf bis sieben Jahre Bestand haben sollen. Das Ganze wird die Gemeinde rund 9000 Euro kosten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Verkehrschaos in Neckartailfingen

Automatische Höhenkontrolle löste Sperrung des B297-Tunnels aus – Ursache ist noch unklar

In Neckartailfingen staute sich am Wochenende der Verkehr. Weil die automatische Höhenkontrolle im Tunnel der Ortsumfahrung ausgelöst wurde, sperrte sich das…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region