Anzeige

Region

„Die Gemeinde kann sich auf ihre Wehr verlassen“

11.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung der Kohlberger Feuerwehr: Kommandant und zweiter stellvertretender Kommandant im Amt bestätigt

Das Bild zeigt die beförderten und geehrten Kameraden: hintere Reihe von links Denis Walter, Daniel Göttler, Patrick Schmid, Christian Kirchhardt; vordere Reihe von links Julia Maisch, Tamara Rehm, Nina Walter, Sven Schmid, Kommandant Alexander Seidenspinner. pm

KOHLBERG (spa). Im vergangenen Jahr bewältigte die Feuerwehr Kohlberg 15 Einsätze. Neben einem Balkonbrand, bei dem durch das schnelle und bedachte Eingreifen der Kohlberger Wehr Schlimmeres verhindert werden konnte, wurde die Wehr zu mehreren Notfalltüröffnungen alarmiert. „In den letzten Jahren müssen wir eine steigende Zahl an Alarmmeldungen zum Thema Notfalltüröffnungen vernehmen“, so Kommandant Alexander Seidenspinner. Seidenspinner weiter: „Aus diesem Grund hat sich die Feuerwehrführung dazu entschlossen, einen eigenen Gerätesatz ,Türöffnung‘ zu beschaffen, um zukünftig den Bürgern eine schnelle und adäquate Hilfe zu leisten.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region