Anzeige

Region

Die Adventszeit eingeleitet

04.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bund der Selbständigen lud zum 20. Nikolausmarkt ein

AICHTAL-GRÖTZINGEN (wim). Auch bei gefühlten 15 Grad Celsius strömten die Leute am ersten Adventswochenende zum Nikolausmarkt nach Grötzingen. Der Vereinsvorstand des Bundes der Selbständigen begrüßte die Gäste zusammen mit musikalischer Unterstützung durch den Musikverein Aich. Bürgermeister Lorenz Kruß freute sich über die weihnachtliche Stimmung, auch wenn es doch recht warm sei. Er verlas ein Gedicht und bedankte sich darin bei den fleißigen Organisatoren. Er stellte fest, dass es bei der großen Auswahl handwerklicher und handgemachter Dinge gar nicht so schwer sei, etwas Schönes für Weihnachten zu finden.

Aber nicht nur zu kaufen gab es einiges beim Nikolausmarkt. Auch ein Karussell und eine Pferdekutsche luden zum Verweilen ein. Der Nikolaus verteilte kleine Geschenke an die Kinder. Am Sonntag standen die Vocal Kids sowie das Flöten- und Gitarrenensemble der Musikschule Neckartailfingen auf der „Bühne“ vor dem alten Rathaus in Grötzingen. Beim Singen unterm Tannenbaum konnte dann die Weihnachtszeit so richtig beginnen.

Anzeige

Region

Winterzauber steht vor dem Aus

Für den bei den Gästen beliebten Weihnachtsmarkt in Frickenhausen fehlt künftig das Organisations-Team

FRICKENHAUSEN: Die Bäume rund um den Schulhof der Alten Schule in Frickenhausen strahlten am Wochenende wieder in einem gar eisigem Lichte, als sich in Frickenhausen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region