Anzeige

Region

Der Wohnmobilstellplatz kommt

30.06.2011, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat bestätigt den Grundsatzbeschluss vom März – Tourismusgremium gegründet

Der Neuffener Gemeinderat hat sich in seiner Sitzung am Dienstagabend für die Einrichtung eines Wohnmobilstellplatzes ausgesprochen. Die Stadt soll dafür 10 000 Euro ausgeben. Des Weiteren wurde ein Gremium für Tourismusangelegenheiten gegründet.

NEUFFEN. Der Tourismus war das beherrschende Thema der Gemeinderatssitzung am Dienstag. Noch im Sommer soll der Wohnmobilstellplatz beim Neuffener Schützenhaus in Angriff genommen werden, so lautete der Beschlussvorschlag, den Bürgermeister Matthias Bäcker zur Abstimmung vorlegte. Mit einer Gegenstimme und drei Enthaltungen entschieden die Gemeinderäte, den Stellplatz mit einer Servicestation für Wasser und Abwasser und einem Stromanschluss auszustatten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Region

Dreimal so viele Alarme wie 2014

Schlaitdorfer Feuerwehr blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück – Seltene Ehrung überreicht

SCHLAITDORF (pm). Jüngst trafen sich die Schlaitdorfer Feuerwehrleute zu ihrer Hauptversammlung. Kommandant Benjamin Abel begrüßte die Kameraden, Vertreter der Verwaltung,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region