Region

Der richtige Weg zur Vorsorge für das Alter

02.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vortragsreihe in Altenriet stieß auf großes Interesse

ALTENRIET (pm). Die erste Vortragsreihe von „Altenriet bewegt – Gemeinschaft der Selbständigen“ war für die Veranstalter ein Erfolg: ein voller Bürgersaal, informative Vorträge und interessante Gespräche und Diskussionen bis in die späten Abendstunden zum Thema „Fragen im Alter“.

Die Veranstaltung trug den Titel „Der richtige Weg zur Vorsorge für das Alter in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht“. Rechtsexperte Günther R. Neugebauer begann mit dem informativen ersten Vortrag „Erben und Vererben“. Von der Erbfolge bis zum Testament wurden alle wichtigen Punkte ausführlich dargestellt. Der zweite Teil des Vortrages beschäftigte sich mit den wichtigen Themen „Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung“. Anschaulich erläuterte Rechtsanwalt Neugebauer die Unterschiede und wies auf rechtlich relevante Inhalte hin.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 54%
des Artikels.

Es fehlen 46%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region