Anzeige

Region

Der richtige Weg zur Vorsorge für das Alter

02.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vortragsreihe in Altenriet stieß auf großes Interesse

ALTENRIET (pm). Die erste Vortragsreihe von „Altenriet bewegt – Gemeinschaft der Selbständigen“ war für die Veranstalter ein Erfolg: ein voller Bürgersaal, informative Vorträge und interessante Gespräche und Diskussionen bis in die späten Abendstunden zum Thema „Fragen im Alter“.

Die Veranstaltung trug den Titel „Der richtige Weg zur Vorsorge für das Alter in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht“. Rechtsexperte Günther R. Neugebauer begann mit dem informativen ersten Vortrag „Erben und Vererben“. Von der Erbfolge bis zum Testament wurden alle wichtigen Punkte ausführlich dargestellt. Der zweite Teil des Vortrages beschäftigte sich mit den wichtigen Themen „Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung“. Anschaulich erläuterte Rechtsanwalt Neugebauer die Unterschiede und wies auf rechtlich relevante Inhalte hin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Region