Anzeige

Region

Der Mann im Frauenteam

14.08.2018, Von Ulrike Rapp-Hirrlinger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ralf Stepput ist Palliativpfleger im Hospiz Esslingen und schätzt die Arbeitsatmosphäre

Als Exot oder „Hahn im Korb“ fühlt sich Ralf Stepput nicht. Der gelernte Krankenpfleger arbeitet seit 2015 im Hospiz Esslingen und ist dort einer von zwei Männern im sonst weiblichen Pflegeteam. „Ich kenne nichts anderes, seit ich ausgelernt habe“, sagt der 48-Jährige.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Anzeige

Region