Anzeige

Region

Der Hausarzt als Lotse

08.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AOK und Mediziner im Landkreis machen mit der „Hausarztzentrierten Versorgung“ gute Erfahrungen

Info

Weniger Krankenhaustage

Die AOK hat untersucht, was die Hausarztzentrierte Versorgung (HZV) in Baden-Württemberg bisher gebracht hat. Gerechnet auf eine Million Versicherte sind es pro Jahr 1,2 Millionen weniger unkoordinierte Facharztkontakte. Die HZV hat die AOK 2017 zwar 618 Millionen Euro für Haus- und Facharztverträge gekostet, ohne sie wären es 50 Millionen Euro mehr gewesen.

(ez) Seit gut zehn Jahren behandelt der Ostfilderner Hausarzt Rainer Graneis nicht nur seine Patienten. Er lotst sie auch durch das Gesundheitssystem. Der Allgemeinmediziner, der Vorsitzender der Kreisärzteschaft ist, war der erste Arzt im Landkreis Esslingen, der 2008 in das von der AOK Neckar-Fils initiierte Modell „Hausarztzentrierte Versorgung“ (HZV) eingestiegen ist.

Bereut hat er diesen Schritt nicht. „Es hat sich gezeigt, dass wir dadurch unnötige Überweisungen und Einweisungen in Kliniken vermeiden können. Und auch unsere Arbeitsbedingungen haben sich verbessert“, schildert der Hausarzt und Vorsitzende des Berufsverbands Medi bei einem Pressegespräch der AOK.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Region

Dreimal so viele Alarme wie 2014

Schlaitdorfer Feuerwehr blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück – Seltene Ehrung überreicht

SCHLAITDORF (pm). Jüngst trafen sich die Schlaitdorfer Feuerwehrleute zu ihrer Hauptversammlung. Kommandant Benjamin Abel begrüßte die Kameraden, Vertreter der Verwaltung,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region