Region

Der grüne Wald mit der schwarzen Null

22.10.2014, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bempflinger Gemeinderat nimmt Bericht ab

BEMPFLINGEN. Grüner Wald mit Schwarzer Null, so lautet die Kurzfassung für den vom Forstamt dem Bempflinger Gemeinderat vorgelegten Betriebsplan 2015. Statt einem Überschuss wie in vielen anderen Gemeinden sieht der Bewirtschaftungsplan für das nächste Jahr in Bempflingen ein ausgeglichenes Ergebnis vor. Geplanten Einnahmen aus Holzerlösen in Höhe von 17 800 Euro stehen Ausgaben in gleicher Höhe gegenüber.

Revierförster Jürgen Ernst erläuterte dem Gremium, das dem Plan zustimmte, in der Sitzung am Montag Einzelheiten. Als Einschlag für das nächste Jahr sind insgesamt 460 Festmeter im Distrikt Ebnethau geplant, davon 90 Festmeter im Dudeleswasen, 220 im Oberen Ebnethau und insgesamt 150 im Schwendenhau, in dem für fast die Hälfte etwa 130 Jahre alte Eschen geerntet werden sollen.

Gründe sind einerseits die Verjüngung und andererseits das Eschentriebsterben. Noch sei der Wald in Ordnung, „aber das Triebsterben grassiert“, informierte Ernst. „Lieber jetzt ernten und gesundes Holz verkaufen, bevor die Bäume kaputtgehen“, so der Fachmann.

Momentan sei die Holzernte für dieses Jahr witterungsbedingt noch nicht abgeschlossen. „Durch das warme Wetter ist fast kein Laub gefallen“, erklärte der Förster. Es sei nicht ungefährlich, be-laubte Bäume zu fällen. Zuerst müsse außerdem der Rückeschleppper kommen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 78%
des Artikels.

Es fehlen 22%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region