Anzeige

Region

Der Erde eine Stimme geben

13.06.2016, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stuttgarter Chor begeistert in der katholischen Kirche in Frickenhausen

Die Murphy Singers in Aktion wen

FRICKENHAUSEN. Die katholische Kirche in Frickenhausen hatte am Samstagabend den Stuttgarter Chor mit Namen „Murphy Singers“ zu Gast. Die seit über 25 Jahren bestehende Gesangsgruppe ist nicht etwa nach dem Erfinder des gleichnamigen Gesetzes benannt (hier gäbe es auch nicht den geringsten Zusammenhang), sondern nach ihrer ersten Dirigentin. Die jetzige, langjährige Leiterin ist die engagierte Gabriele Grabinger, die außer ihrem famosen Chor auch noch einen fantastisch Klavier spielenden Ehemann hat. Peter Grabinger ist ein absoluter Glücksfall für die Sänger und genauso beschwingt dabei wie diese.

Das Konzert in der Tälesgemeinde, zu der es personelle Verbindungen aus dem Chor gibt, stand unter dem Motto „The earth is my mother“. Dahinter steht eine internationale Bewegung zum Schutz und zur Bewahrung unserer irdischen Lebensgrundlagen, in deren Dienst sich auch schon viele Chöre gestellt haben. Dem entsprach die Auswahl des Programmes mit Gospels und Dankliedern, Pop- und Jazz-Songs, welche Liebe, Vertrauen, Zusammengehörigkeit und den Glauben an das Gute zum Inhalt hatten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Region