Anzeige

Region

Demonstration der Pferdezucht

20.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Fohlenschau in Weilheim waren herausragende Tiere zu sehen

WEILHEIM (pm). Als Demonstration der modernen Pferdezucht sei die Veranstaltung zu sehen – darin waren sich das fachkundige Publikum und die international besetzte Jury bei der traditionellen Fohlenschau des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Pferdezuchtverein Esslingen/Nürtingen, die vor Kurzem auf der Weilheimer Reitanlage stattfand, einig. Schon während der Präsentation gab es häufig Beifall von den über eintausend Zuschauern für die Youngster. Richter Suter aus der Schweiz brachte dies in seiner Schlussansprache so zum Ausdruck: „Es ist selbst für uns Richter eine Augenweide, solch herrliche Fohlen sehen zu dürfen.“

Klarer Sieger im Springring wurde ein Hengstfohlen mit dem Namen Colibri. Der am 12. April 2012 geborene Hengst stammt aus der erfolgreichen Zuchtstätte von Dagmar und Karl Ederle aus Bissingen/Teck. Das mit hervorragenden 35 Punkten bewertete Fohlen stammt vom Erfolgsvererber Conway II und einer bewährten Mutterlinie von Contendro I. Bei der Siegerehrung durch den Landtagsabgeordneten Karl Zimmermann wurde der für ein zukünftiges Springpferd ideale Galopp besonders hervorgehoben. Im offenen, dressurbetonten Ring siegte ein Fohlen von Just Perfect aus einer Sir-Oldenburg-Mutter. Dieses Fohlen erhielt mit 37 Punkten die höchste Bewertung des Tages. Glücklicher Besitzer ist Lothar Lilge aus Kammeltal.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Region

Bunte Unterhaltung im Täle

Der Turnerbund Neuffen hatte zur Jahresfeier eingeladen

NEUFFEN (tf). Mit dem Motto „Ein Kessel Buntes“ lockte der Turnerbund Neuffen an zwei Abenden seine Mitglieder und Fans aus nah und fern in die Stadthalle. Das passende Bühnenbild dazu gestaltete Altmeister Willy…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region