Anzeige

Region

Dem Verein seit 70 Jahren treu

06.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Hauptversammlung des Sängerbunds Kohlberg werden langjährige Mitglieder geehrt

Dem Gesang schon lange verbunden: (von links) Vereinsvorsitzender Erich Schrade, Doris Schillinger, Edeltraud Offterdinger, Anneliese Hirschler, Bruno Zanger, Erich Schaich und die Zweite Vorsitzende Brunhilde Kuhn. pm

KOHLBERG (anhi). Zur Jahreshauptversammlung des Sängerbunds Kohlberg ist neben zahlreichen Mitgliedern auch Gemeinderat Stefan Tremmel in Vertretung von Bürgermeister Rainer Taigel erschienen. Zunächst gab es eine Gedenkminute für das verstorbene Mitglied Hermann Florstedt und den verstorbenen Sänger Heinz Mehl. Der Vereinsvorsitzende Erich Schrade berichtete danach über die verschiedenen Aktivitäten im vergangenen Jahr: das Treffen der Sängervereinigung Hohenneuffen in Beuren, die Veranstaltung des Liederkranzes Hülben auf der Sängerwiese, den Tagesausflug ins Altmühltal und an den Brombachsee sowie die Feier zum Volkstrauertag. Schrade bedankte sich bei Dirigentin Olga Haas sowie allen Sängerinnen und Sängern für ihren Einsatz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Region