Region

„Das Leben nehmen, wie es ist“

25.02.2016, Von Chiara Hiller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ruth und Heinz Heilemann aus Oberensingen feiern heute ihre diamantene Hochzeit

Angefangen hat alles beim Tanzen in Wendlingen, heute feiern Ruth und Heinz Heilemann aus Oberensingen ihre diamantene Hochzeit. Das Jubelpaar freut sich über 60 gemeinsame Ehejahre.

„Wir leben. Und das ist wunderschön“: Das Jubelpaar Ruth und Heinz Heilemann. chi

NT-OBERENSINGEN. Als die gebürtige Berlinerin 1955 zu Besuch nach Wendlingen kam, ahnte sie nicht, dass sie ihre Heimat für mehr als sechs Jahrzehnte verlassen würde. „Anstatt zwei Wochen bin ich 60 Jahre hier geblieben“, erzählt Ruth Heilemann geborene Schmidt.

Beim gemeinsamen Tanzen auf einem Sportfest in Wendlingen lernte die damals 18-jährige Abiturientin den 21-jährigen Plattenleger kennen und lieben. Im November folgte die Verlobung, drei Monate später heiratete das junge Paar standesamtlich in Wendlingen. Die kirchliche Trauung fand später im kleinen Kreis im Kloster Denkendorf statt. Von der Hochzeit schienen derzeit nicht alle Verwandte begeistert: „Ich war nicht von hier und auch noch nicht volljährig“, erinnert sich Ruth Heilemann.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Azubis spenden für krebskranke Kinder

Vor Kurzem übergaben die Azubis und Studenten von Badger Meter Europa in Neuffen die Spende aus den Erlösen ihres Projekts „Badger Café“ anlässlich des Tags der offenen Tür. Horst Simschek, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Tübingen, nahm den Scheck in Höhe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region