Anzeige

Region

Das Leben geht weiter

19.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Aber das Leben geht weiter“, sagt er und schaut mich an, aus traurigen Au- gen mit einem schiefen Lächeln. Vor ei- niger Zeit die Frau weg, jetzt die Kündigung. „Es muss ja!“

Pfarrerin Anne Rahlenbeck

Oder die Nachbarn, die immer wieder hinüberschauen zu dem Haus, in dem der Vater gestorben ist. Sie sehen, wie der Alltag wieder um sich greift. „Aber das Leben geht halt weiter.“ Das wird so gesagt mit ein wenig Resignation in der Stimme.

Wir können vieles in unserem Leben einfach nicht begreifen, was an Schrecklichem passiert. Und trotzdem müssen wir unserer Arbeit nachgehen, unsere Familie versorgen, unsern Alltag bewältigen. Was auch passiert ist, irgendwann kehren wir wieder neu in den alten Trott zurück. Es geht halt irgendwie weiter und wir gehen mit. Und mancher Schatten aus der Vergangenheit bleibt eine Weile unser Begleiter.

„Immer alleiniger“, so hat es mal jemand formuliert, so werde man mit dem Alter immer mehr. Erst sterben die Freunde, dann der Mann, und zum Schluss – bleibt man mit allem allein.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region