Region

„Das größte Potenzial sind die Menschen hier“

04.04.2014, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gerhard Gertitschke möchte von der Stadtverwaltung in Kirchheim ins Neckartailfinger Rathaus wechseln – und dort auf Teamgeist setzen

Vom Geschäftskreisleiter in einer Großen Kreisstadt zum Chef einer Kommune – das ist für Gerhard Gertitschke „ein logischer beruflicher Schritt“. Tun möchte er ihn in der Gemeinde, in der er seit mittlerweile sieben Jahren lebt: Neckartailfingen.

Von der Stadtverwaltung Kirchheim auf den Chefsessel im Neckartailfinger Rathaus: Gerhard Gertitschke will den Sprung schaffen. Foto: Holzwarth

NECKARTAILFINGEN. Der 49-Jährige ist bei der Wahl am Sonntag der Herausforderer von Amtsinhaber Jens Timm. Der Dritte im Kandidaten-Bunde, Hans-Jörg Nordmeyer von der Partei Nein-Idee, hat ja schon angekündigt, selbst im Falle seiner Wahl den Posten nicht anzutreten.

Warum startet Gertitschke seinen Versuch, Schultes zu werden, eigentlich nicht in einer Kommune, in der der Chefsessel vakant ist? „Ich halte Neckartailfingen für eine tolle Gemeinde mit viel Potenzial“, sagt er. In seinem Heimatort Bürgermeister werden zu können – diese Chance biete sich einem vielleicht einmal im Leben: „Und ich möchte sie nutzen und hier etwas entwickeln!“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Tolle Preise beim Foto-Wettbewerb

Blende 2017: Beim Bundesfinale winken hochwertige Gewinne für alle Finalisten der lokalen Vorentscheidung

In diesem Jahr werden beim lokalen Vorentscheid des Fotowettbewerbs Blende 2017 die Kleinigkeiten groß ins Bild gesetzt. Wir suchen die besten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region