Region

Dach der Jusihalle muss saniert werden

20.05.2015, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kohlberger Gemeinderat vergibt Aufträge für Vorarbeiten am Flachdach des Gebäudes

Die Flachdachsanierung der Jusihalle ist zeitnah erforderlich. Dafür haben starke Regenfälle Anfang des Monats den nassen Beweis geliefert. Der Kohlberger Gemeinderat hat am Montag den Auftrag für Vorarbeiten vergeben.

Das Flachdach der Kohlberger Jusihalle ist sanierungsbedürftig der

KOHLBERG. Trotz knapper Kassen muss der Flachdachteil der Jusihalle möglichst bald saniert werden. Das haben mehrere starke Regenfälle gezeigt, nach denen bei der Anschrägung Wassereintritt festgestellt wurde. Die Schräge wurde notdürftig mit einer Plane gesichert und damit größerer Wasserschaden verhindert. Aber die Dachdeckerfirma hat die Notwendigkeit der Sanierung in naher Zukunft empfohlen. Darüber informierte Bürgermeister Klaus Roller den Gemeinderat und teilte mit, dass am 4. Mai zusätzlich Wasser im Sanitärbereich der Herrenumkleideräume eindrang.

Auch in die Duschen regnete es hinein

In den Duschen kam das Wasser nicht mehr nur aus den Duschköpfen, so wie es auch in Bereich des Sportlereingangs an der Decke nass wurde. Darum muss jetzt gehandelt werden, wie der Bauausschuss, der hinzugezogen wurde, und drei Firmen bei einer Besichtigung vorab festgestellt hatten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 64%
des Artikels.

Es fehlen 36%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region