Region

„Brunnenstube“ aufwerten

25.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Restaurant in der Beurener Panorama Therme soll neu gestaltet werden

Die Tiefbauarbeiten in der Hauptstraße und die Neugestaltung des Restaurantbereichs in der Panorama Therme waren unter anderem die Themen, mit denen sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung befasste.

BEUREN (wh). Nach erheblicher Wartezeit, so Bürgermeister Gluiber, habe das Regierungspräsidium Stuttgart den langersehnten Zuwendungsbescheid für die Förderung des Bypasses am Erlenbach erteilt. Die Gemeinde erhalte zum Bau dieser Hochwasserschutzmaßnahme einen Zuschuss in Höhe von 401 200 Euro. Mit den Straßenbauarbeiten wurde die Firma Brodbeck als günstigste Anbieterin beauftragt. Regelmäßig sollen im Baustellenbereich dienstags um 10 Uhr Gesprächstermine für Grundstückseigentümer und von der Baustelle betroffene Anwohner stattfinden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Witzige Erlebnisse aus Pfarramtsalltag

Altdorfer Tage mit dem Pfarrer und Kabarettisten Peter Brändle

ALTDORF (sos). Die Veranstalter der Altdorfer Tage wünschten sich für die Abendveranstaltung am Mittwoch eine andere, kurzweilige Programmform – Kabarett war das Mittel der Wahl. Da lag der Gedanke an Peter…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region