Region

Brücke wird saniert

09.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (la). In den Sommerferien wird das Brückenbauwerk über die B 10 bei der Anschlussstelle Deizisau-Neckarhafen Plochingen saniert. Gleichzeitig erneuert der Landkreis Esslingen den Fahrbahnbelag auf der Kreisstraße zwischen Deizisau und der Anschlussstelle B 10. In den betroffenen Kreuzungen und Einmündungen wird die Signalanlagentechnik erneuert und auf LED-Technik umgestellt.

Die Arbeiten beginnen am 11. Juli zunächst zwischen Rheinkai und der Anschlussstelle Nord. Ab dem 20. Juli wird dann die Brücke über die B 10 halbseitig gesperrt. Während dieser halbseitigen Sperrung wird die Fahrtrichtung von Deizisau nach Plochingen im Einbahnverkehr betrieben. Der Verkehr von Plochingen nach Deizisau wird über Altbach umgeleitet. Der Hafen Plochingen ist bis zur Mitte der Sommerferien aus Fahrtrichtung Ost nur über Altbach zu erreichen. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Die etwa 900 000 Euro umfassenden Straßenbaumaßnahmen werden voraussichtlich bis zum 9. September abgeschlossen sein.

Region