Anzeige

Region

Briefmarken erzählen Lebensgeschichten

18.02.2008, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rund 800 Besucher beim Großtauschtag in Neckarhausen Emotionale Bindung an die gezackten Kleinodien ist wichtiger als ihr Geldwert

NT-NECKARHAUSEN. Es muss nicht immer ein Fotoalbum oder ein Roman sein, um eine Lebensgeschichte zu erzählen. Kleine Briefmarken leisten Großes dabei, denn ihre Motive sind Zeitzeugen für historische, kulturelle, politische oder auch sportliche Ereignisse. Das konnte jeder der etwa 800 Besucher und 60 Aussteller am Sonntag beim Großtauschtag in der Beutwanghalle in Neckarhausen sehen.

Die Briefmarke begleitet irgendwo mein Leben, sagt Dr. Gerhard Augsten vom Verein der Briefmarkenfreunde Nürtingen. Er fand als Bub in den 50er Jahren einen Briefumschlag aus Südafrika auf der Straße und war fasziniert. Das war damals ein Blick in die weite Welt, erzählt er mit glänzenden Augen.

Briefmarken sind wie ein Spiegelbild des eigenen Lebens, erklärt Augsten. Einerseits seien da die persönlichen Geschichten des Sammlers, denn jeder Umschlag habe ja eine Bedeutung, und andererseits spiegeln viele Motive die historische, politische und kulturelle Entwicklung um einen herum wider, so Augsten. Mit einem Augenzwinkern sieht er noch einen Vorteil seines Hobbys: Die Urinstinkte Jagen und Sammeln werden dabei ausgelebt. Man jagt einem bestimmten Motiv nach und kann sammeln und sich daran erfreuen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Region

Burggaststätte macht Pause

Das Restaurant wird komplett umgebaut und öffnet mit neuem Pächter wieder am 2. April

NEUFFEN. Auf der Festungsruine Hohenneuffen wird zurzeit wieder renoviert, diesmal im Restaurant. Es ist seit dem 7. Januar geschlossen. Die Wiedereröffnung mit einem neuen Pächter ist…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region