Anzeige

Region

Blutspende für „Licht“

11.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

in der Frickenhäuser Festhalle

FRICKENHAUSEN (jg). Die Frickenhäuser Firma Greiner Bio-One hat eine ganz spezielle Art, die Aktion „Licht der Hoffnung“ zu unterstützen: Schon seit Jahren überweist man für jede Blutspende, die an einem Termin in der Weihnachtszeit beim Roten Kreuz abgegeben wird, zwei Euro auf die Konten der Hilfe. Heuer wechselt man den Ort des Geschehens: Statt in Nürtingen steigt die Aktion nun in Frickenhausen – am nächsten Mittwoch, 15. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Festhalle Auf dem Berg.

„Einmal spenden, zweimal helfen“ lautet daher für Daniel Schnell vom DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen das Motto. Gerade in der Weihnachtszeit seien die Kliniken im Ländle dringend auf Blutspenden angewiesen – sei es zur Versorgung von Krebspatienten oder von anderen Kranken, sei es für die Hilfe für Unfallopfer. Das DRK verlost übrigens unter allen Blutspendern zwischen dem 6. und 17. Dezember ein Wellness-Wochenende für zwei Personen.

Informationen zur Blutspende gibt es unter der kostenlosen Hotline (08 00) 1 19 49 11 oder unter www.blutspende.de

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 52%
des Artikels.

Es fehlen 48%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region