Region

Birk spendet Computer an „Mausklick“

29.12.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

18 Auszubildende der Nürtinger Firma Birk übergaben kürzlich gemeinsam mit Geschäftsführerin Claudia Küchenberg zwei Computer sowie fünf LCD-Flachbildschirme im Wert von etwa 1600 Euro an den Wolfschlüger Mausklick-Gemeinschaft-Verein. Die Mausklick-Gemeinschaft ist seit zwei Jahren aktiv und bietet Kurse für die lebenserfahrene Generation, die mehr zum Thema Computer und Internet erlernen und im Alltag umsetzen wollen. Dabei sind ehrenamtliche Kursleiter und Kursbegleiter tätig. „Computer haben unseren Alltag verändert und sind heute wichtige Voraussetzung für die Teilnahme am öffentlichen Leben“, sagt Claudia Küchenberg, Geschäftsführerin der Firma Birk. Wolfschlugens Bürgermeister Matthias Ruckh bedankte sich für das soziale Engagement der Firma und der Auszubildenden. „Nicht zuletzt in Nürtingen und dem Umland verwurzelte Firmen gilt es zu halten und so jungen Menschen einen ortsnahen Arbeitsplatz zu schaffen“, machte Ruckh deutlich. Auf dem Bild sind neben den Auszubildenden auch Claudia Küchenberg (Dritte von rechts), Bürgermeister Ruckh (rechts hinter Claudia Küchenberg) sowie der Erste Vorstand der Mausklick-Gemeinschaft Wolfschlugen Joachim Mohr und Kassiererin Ulrike Bangerth (ganz rechts) zu sehen. pm

Region

Kreuz-Weise

„Oh, was für ein Kreuz“, diesen Stoßseufzer kennen die meisten von uns. Er gilt Situationen, manchmal auch Menschen, mit denen wir es schwer haben.

Beim Tod Jesu – den „feiern“ wir am Karfreitag – steht das Kreuz als Folterinstrument im Mittelpunkt. An sich jedoch ist das Kreuz ein uraltes…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region