Anzeige

Region

Bildungsprojekte gesucht

11.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Der Bildungswettbewerb, den die Bildungsstiftung der Kreissparkasse für den Landkreis Esslingen auslobt, wird von Firmen aus dem Landkreis Esslingen unterstützt. Vorschläge können bis zum 31. Oktober eingereicht werden. Insgesamt 75 000 Euro werden von der Bildungsstiftung in verschiedenen Kategorien zur Verfügung gestellt.

„Wir wollen mit dem Wettbewerb vorbildliche Projekte auszeichnen und die besten Ideen aus dem Landkreis honorieren“, betont Landrat Heinz Eininger, Schirmherr des Wettbewerbs und Vorsitzender der Bildungsstiftung.

Gesucht werden Projekte und Ideen, die die Lehre verbessern und dazu führen, die soziale, methodische und kognitive Kompetenz der Schüler und Studenten zu erhöhen. Um Chancengleichheit zu gewährleisten, werden die Projekte in unterschiedlichen Kategorien bewertet: allgemeinbildende Schulen, berufliche Schulen, Sonder- und Förderschulen sowie Hochschulen und bildungsnahe Einrichtungen. Eine Jury wählt aus allen eingereichten Projekten die überzeugendsten aus. Die Preisverleihung erfolgt zu Beginn des Jahres 2009 im Rahmen einer Abschlussveranstaltung, in der die einzelnen Vorhaben vorgestellt werden.

Weitere Informationen zum Bildungswettbewerb sind im Internet unter www.bildungsstiftung-es.de zu finden. Ausführliche Bewerbungsunterlagen können telefonisch unter (07 11) 3 98 43 24 angefordert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Region