Region

Beuren sucht einen Investor

27.12.2010, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Brunnenhof sollen hochwertige Wohnungen entstehen

BEUREN. Die Pläne hörten sich gut an: Im Freilichtmuseum des Landkreises sollte ein neues Eingangsgebäude gebaut werden, in dem auch exemplarisch alte Bautechniken gezeigt werden sollten. Und im Beurener Ortskern wäre die in diesem Transferzentrum gezeigte Theorie dann in die Praxis umgesetzt worden, wäre das Brunnenhof-Areal mit genau diesen Bautechniken saniert worden. „Das hätte Charme gehabt“, sagt Beurens Bürgermeister Erich Hartmann. Hochwertige Wohnungen hätten ins ehemalige Schulgebäude und ins ehemalige Bürgermeisterhaus Einzug gehalten, im ältesten Firstständerhaus hätte Beuren die Bücherei und vielleicht ein Café unterbringen können. Die Hochschule Nürtingen lieferte der Gemeinde ein Sanierungskonzept.

Fördergelder von Europäischer Union und dem Land Baden-Württemberg in Höhe von zunächst 80 Prozent der Kosten ließen die Hoffnung auf Realisierung des Projekts wachsen. 61 Städte und Gemeinden bewarben sich für dieses sogenannte EU-Leuchtturmprojekt EULE.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Zeit vor dem Festival ist am schönsten“

In Aichwald findet ab Donnerstag das Goldgelb-Festival in einem Sonnenblumenfeld statt

AICHWALD. Alle zwei Jahre strömen wegen des Goldgelb-Festivals bis zu 30 000 Gäste nach Aichwald ins Sonnenblumenfeld unter dem Krummhardter Wasserturm – dieses Mal von Donnerstag,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region