Anzeige

Region

Beuren erstrahlte im Lichterglanz

05.12.2017, Von Daniel Jüptner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weihnachtliches Einkaufsvergnügen in stimmungsvoller Atmosphäre lockte zahlreiche Besucher

Lichterglanz und festliche Musik sorgten in Beuren für weihnachtliche Stimmung. Foto: Jüptner

BEUREN. Hunderte, wenn nicht gar tausende Lichter erhellten Beuren am Freitag beim alljährlichen Lichterglanz und ließen die engen Gassen mit seinen historischen Gebäuden in einem gar malerischen Glanz erstrahlen. Wenig verwunderlich, dass mancherorts schlichtweg kein Durchkommen mehr war, denn überall stauten sich die Schlangen vor Glühwein, Raclette oder Roter Wurst vom Wildschwein.

Und gewiss ist das Spektakel in der Ortsmitte auch kein Geheimtipp mehr, denn anzutreffen waren nicht nur die Beurener beim gemütlichen Plausch oder Bummeln, sondern auch extra angereiste „Neigschmeckte“. Für die ersten Weihnachtseinkäufe gab es ausreichend Gelegenheit, denn hinter dem Lichterglanz steckt der Handels- und Gewerbeverein Beuren. So lockten natürlich neben den zahlreichen Ständen auf dem Adventsmarkt vor allem die örtlichen Einzelhändler bei verlängerten Öffnungszeiten und Rabatten – wovon die Besucher bei den eisigen Temperaturen am Freitagabend gerne Gebrauch machten. Zum Verweilen luden aber auch so manche Garagen und Terrassen ein, die kurzerhand festlich geschmückt zu Bars und Stände umfunktioniert wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Region