Region

Beuren als Mekka der Gesundheit

04.10.2017, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Kelter präsentierten zahlreiche Aussteller ihre Gesundheitsangebote

Der Aktionstag „Gesund und mehr“ lockte am gestrigen Dienstag zahlreiche Besucher nach Beuren – Workshops und Vorträge bieten neue Ideen fürs Wohlbefinden

Zahlreiche Interessierte wollten mehr über die Gesundheit erfahren. Foto: Krytzner

BEUREN. An und für sich ist die Ortslage der Gemeinde am Nordrand der Schwäbischen Alb schon ein Versprechen an die Gesundheit. Doch am Tag der Deutschen Einheit verwandelte sich Beuren zum wahren Vorreiter im Gesundheitssektor. Mit dem Aktionstag „Gesund und mehr“ luden Verwaltung und die Gesundheits-Schaffenden in Beuren zu einer vielseitigen Informationsveranstaltung ein. Und die Besucher kamen wie anfangs der Regen in Strömen. Die Schwäbische Landpartie hatte beim Bürgerhaus zum meditativen Wandern auf verborgenen Biosphären-Pfaden eingeladen. Dies war eine Möglichkeit, den Körper auch am Feiertag gesund und fit zu halten. Gegen Mittag rissen die Wolken auf und die Sonnen leistete ihren wärmenden Beitrag zum Gesundheitstag.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region