Anzeige

Region

Betrüger unterwegs

01.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (lp). Mit einem dreisten Betrugsversuch ist eine noch unbekannte Firma am vergangenen Freitag dank der Aufmerksamkeit eines Geschäftsinhabers gescheitert.

Ein Unbekannter rief zunächst bei der Firma in Neuffen an und behauptete, dass er für die zweite Auflage einer von der Gemeinde herausgegebenen Broschüre nur noch die Bestätigung einer Druckvorlage bräuchte. In dem kurz darauf per Fax übermittelten Vertrag, befand sich dann auch das Logo der Firma. Allerdings entdeckte der Firmeninhaber im Kleingedruckten, dass es sich um eine Werbeanzeige unter dem Stichwort „Klimaschutz“ handelt. Bei Unterschrift wäre dann für den Mann vier Mal ein Betrag in Höhe von 1285 Euro, also insgesamt 5140 Euro pro Jahr, fällig geworden. Allerdings ist nicht ersichtlich, wo und in welchem Umfang die Anzeige veröffentlicht werden sollte.

Der Mann hat zum Glück nicht unterschrieben und Anzeige beim Polizeiposten in Neuffen erstattet. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um eine Firma mit Sitz in der Schweiz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Region