Region

Besuch bei Matthias Gastel

13.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kürzlich besuchten 50 Bürger aus dem Wahlkreis von Matthias Gastel (Bündnis 90/Die Grünen) ihren Bundestagsabgeordneten an seinem Arbeitsplatz in Berlin. Einer der Höhepunkte war unter anderem der Besuch des ehemaligen Stasi-Untersuchungsgefängnisses Hohenschönhausen und ein Besuch des Bundeskanzleramtes. Auch die Besuche der Stauffenberg-Gedenkstätte und der Ausstellung „Alltag in der DDR“ blieben den Teilnehmern in lebendiger Erinnerung. Bei der Diskussion mit dem Abgeordneten im Deutschen Bundestag wurde besonders über die Krisenherde dieser Welt gesprochen, aber auch über die Dobrindt’sche Pkw-Maut, die Gastel für „bürokratisch und verkehrspolitisch unsinnig“ hält. pm

Region

Tolle Preise beim Foto-Wettbewerb

Blende 2017: Beim Bundesfinale winken hochwertige Gewinne für alle Finalisten der lokalen Vorentscheidung

In diesem Jahr werden beim lokalen Vorentscheid des Fotowettbewerbs Blende 2017 die Kleinigkeiten groß ins Bild gesetzt. Wir suchen die besten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region