Region

Bestechung: Amtsgericht verurteilt EnBW-Mann

23.01.2014, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hans Notter, Berater im Dienste des Energieversorgers, wurde in Nürtingen zu einer Geldstrafe von 27 000 Euro verurteilt – Verteidigung will in Berufung gehen

Das Nürtinger Amtsgericht hat gestern den EnBW-Berater Hans Notter zu einer Geldstrafe verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Ex-Bürgermeister von Hülben versucht hat, seinen Neckartenzlinger Kollegen Herbert Krüger zu bestechen. Notter habe ihn damals gedrängt, sich dafür einzusetzen, dass der Konzern die Stromkonzession der Gemeinde erhalte.

NÜRTINGEN. Wo hört Lobbyarbeit auf und wo beginnt Korruption? Mit dieser Frage setzte sich gestern Richter Alexander Brost im Nürtinger Amtsgericht auseinander. Trotz aller „Compliance“-Vorschriften und Antikorruptionsrichtlinien findet die Arbeit der politischen Berater und Abteilungen für „kommunale Beziehungen“ in einer Grauzone statt, die für Außenstehende schwer zu durchblicken ist.

Wo kein Kläger da kein Richter, scheint einer der ehernen Grundsätze dieser illustren Runden zu sein, die gerne im stillen Kämmerlein oder der gepflegten Gastronomie zu informellen Gesprächen einlädt – die Kosten übernimmt der Auftraggeber.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Feuer frei“ für die Flammenden Sterne

Vom 18. bis 20. August sind die besten Pyrotechniker der Welt in Ostfildern – 40 000 Zuschauer werden erwartet

OSTFILDERN (pm). Am kommenden Wochenende wird Ostfildern zum 15. Mal Schauplatz für einen der größten Feuerwerks-Wettbewerbe Europas: Die Flammenden Sterne.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region